Jogger Frühstück

Nach dem Joggen habe ich meist keinen richtigen Frühstücks-Hunger. Super ist da aber dieser leckere Muntermacher.

Der cremige Kakao enthält Guarana, welches im Vergleich zur Kaffeebohne die fünffache Menge an Koffein besitzt. Die Wirkung von Guarana wird als schonende Alternative zu Kaffee für den Körper bezeichnet. Im Gegensatz zum Kaffee soll das Koffein von Guarana weder die Magenschleimhäute angreifen noch Nebenwirkungen besitzen. Dabei soll es aber seine fiebersenkende sowie leistungsfördernde Wirkung unter Beweis stellen.

Das Superfood Maca ist nicht nur gesund sondern macht auch noch Lust auf Sex ;O)

 

300 ml Hafermilch oder Mandelmilch

1 Banane

2 TL Kakao (mit nicht den zuckerhaltigen „Kinderkakao“)

1 TL Maca Pulver

1 TL Guarana Pulver

alles mit dem Pürierstab mixen und genießen.

Alternativ kann man statt der Banane auch 1-2 EßL gepopptes Amaranth nehmen, auch super lecker.

Mit diesem Drink kann man den Morgen genauso genießerisch starten wie mit einem großen Becher Kaffee-Latte.  Einfach in den Sessel kuscheln und genießen.

 

schokolade2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *